Zum Inhalt springen

Der Brexit hat keine Auswirkungen auf Insolvenzverfahren in England oder auf die Möglichkeit, brit. Firmen zu gründen.

Es könnte allerdings sein, dass NACH DER ÜBERGANGSPHASE, die am 31. Dezember 2020 endet, eine Wohnsitznahme über einen Zeitraum von mehr als 3 Monaten in England an ein Visum gebunden ist.

Im Jahr 2020 braucht kein EU-Bürger ein Visum für England.

Deshalb sollten Personen, die ein Insolvenzverfahren in England planen, darauf achten, dass das Verfahren noch im Jahr 2020 beantragt wird.

5 Kommentare

  1. Veröffentlich von AffiliateLabz am 16/02/2020 um 00:26

    Great content! Super high-quality! Keep it up! 🙂

  2. Veröffentlich von Madalynn am 03/07/2020 um 15:11

    Ahaa, its nice discussion concerning this paragraph here at this web site, I have
    read all that, so at this time me also commenting at
    this place.

  3. Veröffentlich von Bree Morgan Monroy am 23/08/2020 um 19:21

    Es hat sehr viel Spaß gemacht, Ihren Artikel zu lesen. Bree Morgan Monroy

  4. Veröffentlich von erotik izle am 24/08/2020 um 13:55

    Es ist in Wirklichkeit eine nette und nützliche Information. Ich bin zufrieden, dass Sie uns diese nützlichen Informationen gerade mitgeteilt haben. Bitte halten Sie uns so auf dem Laufenden. Danke für das Teilen. Meggy Vaclav Hollie

  5. Veröffentlich von Info you requested am 30/08/2020 um 21:39

    Beeindruckend! Dies könnte einer der nützlichsten Blogs sein, die wir jemals zu diesem Thema gesehen haben. Eigentlich großartig. Ich bin auch Spezialist für dieses Thema, damit ich Ihre Bemühungen verstehen kann.
    Raphaela Ase Hawkie

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Nach oben scrollen